One World, One Curry






Practicing the welcome speech.






Helping hands


LDT you were great!
Here on You Tube















In the kitchen















Talking about "the spice of life".





Curry and plum cake. What a fest, what a feast!



                           Mehr hier Vegankocherin


As part of my project 
60 Days/60 Deeds we are organizing a mega cooking event. The event is called “One World, One Curry”. So what’s it all about?!

We are planning to cook a simple Indian curry dish and are inviting people from the community to cook with us. The event is free. We are trying to get as many people from as many different countries as possible together to cook and enjoy a meal!

When: Sunday, September 21at 11 a.m.
Where: Hannah-Arendt Str. 10
           35394 Gießen, Germany 
Please bring a cutting board and knife.
A band, LDT will be playing, too! 
“One World, One Curry”
"Eine Welt, Ein Indisches Gericht" 
Unterschiede sind die Würze des Lebens!

Es spielt LDT ein super Band: 
https://www.youtube.com/watch?v=mnyefZjnKps
Stadt Giessen lädt ein.

, In Giessen leben Menschen aus mindestens 140 verschiedenen Nationen! Was für eine Vielfalt!
Deutsche und Menschen aus anderen Ländern können vieles von einander lernen. Zusammen kochen ist ein besonderer Weg, dieses zu tun. Unsere Bestrebungen die unterschiedlichen “Ways of Life” kennen zu lernen, belohnen uns mit neuen und dauerhaften Freundschaften.

Das ist die Motivation die hinter dem (veganen) Kochevent mit Catherine Mueller-Friebel (Amerikanerin) und Jutta Bepperling (Deutsche) steht. Catherine aus Texas, Jutta aus Hessen und Bürgerinnen und Bürger mit und ohne Migrationshintergrund werden eine Mahlzeit zaubern. Das Event, das für alle offen ist, soll eine gemeinsame Basis für Toleranz und friedliches Zusammenleben verschiedenster Kulturen sein. Ein Curry eignet sich dazu, da jede/jeder eine passende Zutat dazu geben kann. Es wird viel Spaß machen und köstlich schmecken!

Was wir vorhaben:
Möglichst viele verschiedene Nationen treffen sich zum gemeinsamen kostenlosen Kochen.

Datum: Sonntag, den 21.09.2014

Wo: Zentrum für interkulturelle Bildung und Begegnung 
Hannah-Arendt-Straße 10, 35394 Gießen

Uhrzeit: 11:00 Uhr

Mitbringen: Schneide Brett und Messer

Was wir brauchen:
Viele nette Leute aus verschiedenen Kulturen!

Was könnte besser eine Brücke zwischen den Nationen schlagen als ein Kochevent? Gibt es einen besseren Weg die Gemeinsamkeiten zu finden und Unterschiede feiern als

 “One World, One Curry”
Unterschiede sind die Würze des Lebens!

Wir wollen die diesjährige Auflage von der Interkulturellen Woche noch bunter machen!

Wer macht mit? Anmeldung bis 15 September. 
Tel: 0177 1483963
Anmeldungen telefonisch oder per E-Mail

http://www.catandjugoveg.de/p/one-world-one-curry.html

Zusammen mit: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen