Sonntag, 10. April 2016

Toskanischer Bohnensalat

Ein Jahr ging zu Ende und ein grosses Projekt - das nachbacken von allen Rezepten in „Einfach Vegan Backen Süß und Herzhaft – zum Genießen und wohlfühlen”. Es war eine tolle Zeit und jetzt, time to move on and say good – bye. ...But wait. Wartemal. Schon wieder ist ein Buch von Jérôme und Daniela rausgekommen, „Vegane Lunchbox: Einfach, schnell, vegan - immer und überall“.


Und es läßt mich einfach nicht los. Also, schon ist es da dann muß etwas daraus gemacht werden. Warum den Toskanischer Bohnensalat als erstes? Vielleicht weil es sich etwa wie Texanischer Bohnensalat anhört und so aussieht! Ja, das wird es sein.






Auf jeden fall ist es ein wirklich einfaches, schmackhaftes Rezept, wie Houston zustimmen wird. Aus weissen Bohnen und eine Marinade aus Tomatenmark, Weissweinesssig, frischer Minze und Kapern.  Sehr lecker. Probiere es doch mal.



Rezension „Vegane Lunchbox: Einfach, schnell, vegan - immer und überall“. 
5,0 von 5 Sternen/Rock n’Roll Veganer + Backexpertin verpacken ihre tollen Picknick und Lunchbox Ideen in ein völlig neu, moderne gestalltetes Buch. Projekt gelungen!
Von Cat Mueller-Friebel 


Dienstag, 5. Januar 2016

Avocado Dressing

The new year has just begun and so a whole new look and different language, too! Hope you will enjoy some of my own recipes. 

What you will need for the avocado dressing is, of course, an avocado. Not just any avocado, but one that is ripe. An unripe avocado just won't do it! 

Avocado Dressing

1 ripe avocado
1 orange, juiced
3 Tbsp lemon juice
1 Tbsp fresh or frozen herbs
4 – 6 Tbsp olive oil
2 tsp apple or quince jelly
2 tsp salt
pinch of pepper
water

Peel the avocado and put the flesh in a blender. Add the remaining ingredients and enough water to allow blending. Pulse until smooth and creamy.




Freitag, 1. Januar 2016

Flammkuchen

Heute ist Day 80 + 1 und the Last Day von “Die BacK Challenge/The Great BaKe Challenge” und Rezepte nachbacken aus Jérôme Eckmeier + Daniela Lais Buch „Einfach Vegan Backen Süß und Herzhaft – zum Genießen und wohlfühlen”. 


Ein Jahr geht zu Ende. Und so auch ein grosses Kapitel. Fleissig waren meine Teammitglieder und ich. Wir haben seit März 2015 gearbeitet und endlich ist es so weit...wir haben sämtliche Rezepte in „Einfach Vegan Backen“ nachgebacken.


Warum 80 + 1? Weil das Rezept für den Blitzkuchen befindet sich auf einer Seite bevor das eigentlichen Teil des Buches anfängt. (Schau es mal an, denn wisst Ihr was ich meine). 


Flammkuchen ist toll. Das weiss sogar jedes Kind. Und dieses Rezept ist ein würdiges Ende und der absolute Hammer. Muss probiert werden. 


Mit einem lachenden und einem weinenden Auge nehme ich (vorerst) Abschied von dem tollen Buch. 

Aber andere Projekte werden sicherlich folgen. Bleibt mir treu und follow me and you will see!




Donnerstag, 31. Dezember 2015

Himbeercake

Heute ist Day 80 von “Die BacK Challenge/The Great BaKe Challenge” und Rezepte nachbacken aus Jérôme Eckmeier + Daniela Lais Buch „Einfach Vegan Backen Süß und Herzhaft – zum Genießen und wohlfühlen”.





Ready to die? Try this version of „Death by Chocolate“ oder... „Man lebt nur einmal“!







Mir ist unbegreiflich, warum Jérôme Eckmeier + Daniela Lais es Himbeercake genannt haben. Ja, es sind ein Paar (175 g) Himbeeren drin, aber 400 g Zartbitterschokolade. 




Nichts für zarte Gemüter! But if we all have to die someday, then what a way to go. Aber wir müssen alle sterben. Und warum nicht so?!


Happy New Year!

Dienstag, 29. Dezember 2015

Ciabattabrötchen

Heute ist Day 79 von Rezepte nachbacken aus Jérôme Eckmeier + Daniela Lais Buch „Einfach Vegan Backen”. 


Aus dem Kapitel „Herzhafte Sattmacher und Snacks“ kommt jetzt das Ciabattabrötchen Rezept.



Allerdings haben Houston und ich etwas falsches gemacht. Was könnte es gewesen sein? Wasser nicht lauwarm sondern zu kalt oder zu warm, dann geht die Hefe nicht auf. Hefe nicht lang genug an ein warmen Ort gelassen? Oder vielleicht nicht gut genug den Teig durchgeknetet?




Auf jeden Fall sind unsere Brötchen nicht auf gegangen! Mist. Es waren „flat“ Ciabattabrötchen. Aber geschmeckt haben Sie trotzdem.








Aber keine Bange, beim nächsten mal wird alles anders... oder auch nicht...